Kreativitätstraining / Lebensberatung / Kunsttherapie

Was ist Kreativitätstraining?

Um im Leben flexibler handeln zu können, benötigen wir einen Zugang zu kreativem Denken. Kreativität ist im besten Falle angeboren, lässt sich aber auch trainieren. Ausgebildete Kreativitätstrainer/innen arbeiten mit gesunden Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, um durch methodische und technische Interventionen neue Lebenszugänge zu aktivieren. Arbeitsfelder sind im Pädagogischen Bereich, in Seniorenheimen, Werkstätten für Menschen mit Behinderung, in der Wirtschaft, im Freizeitbereich u.v.m.

Der Ausbildungsabschnitt Kreativitätstraining ist das Basismodul zur Ausbildung Lebensberatung und Klinische Kunsttherapie. Alle Module sind staatlich anerkannt und zertifiziert unter der Nr. ZA-LSB 239.0/2012

Als Zugangsvoraussetzung ist ein Berufsabschluss (keine akademische Vorbildung, keine Matura) und das Mindestalter von 22 Jahren nötig.

2.880,- € für 10 Seminare – eine monatliche Ratenzahlung ist möglich. 30% Förderung durch das Land Tirol Update  

update_logo

>> Lehrgangsstart: 26. September 2020 <<

Seminarort:  Institut f. Kunsttherapie u. Lebensberatung, Völs – Peter-Siegmair-Str. 6, Völs

Samstag von 8:30 – 18:30

Sonntag von 8:30 – 13:00

Blocktage:

4 Blocktage außerhalb des Instituts in Tirol